Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Aktualisierung Ostpreußische Standesamtsunterlagen

Aktualisierung Ostpreußische Standesamtsunterlagen

Ancestry digitalisiert Personenstandsregister der östlichen preußischen Provinzen, die im Landesarchiv Berlin lagern. Nun sind alle Standesämter bis Neuhöfchen online.

Einige Standesamtsunterlagen der ehemaligen ostdeutschen Provinzen wurden während des 2. Weltkrieges noch gerettet und später im Standesamt I Berlin zugänglich gemacht. Hier konnte und kann man schriftliche Anfragen zu noch vorhandenen Personenstandsregister, die Vorfahren in direkter Linie und erster Seitenlinie sind, stellen. Allerdings betrug die Wartezeit mehr als 18 Monate zum Teil weit über 2 Jahre.

Durch das neue Personenstandsgesetz von 2009, werden nun nacheinander die Jahrgänge der Personenstandsregister, die aufgrund ihres Alters zu Archivalien werden, in das Landesarchiv Berlin überführt.

Ancestry hatte bereits vor einigen Jahren die Archivalien digitalisiert und wird im Laufe der nächsten Jahre die Indexierung durchführen und die Digitalisate für Premium-Mitglieder auf seinem Portal search.ancestry.de zur Verfügung stellen. Jedoch sind die Digitalisierung der Geburten nur bis 1899 und für die Heiraten bis 1924 vertraglich durchgeführt worden. Inwieweit eine erneute Zusammenarbeit mit dem Landesarchiv Berlin und Ancestry stattfinden wird, kann nicht gesagt werden. (An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Stefan Rückling, der hierauf hingewiesen hat.)

Dort finden Sie in der rechten Box "Sammlung durchsuchen" sämtliche Standesämter, die bereits indexiert sind.

Die Indexierung erfolgt alphabetisch nach den Standesämtern.

Die für Ostpreußen relevanten Standesämter, zu denen Digitalisate vorliegen, werden im Portal Ostpreußen, wie dies auch für weitere Archive und Bestände, wie z.B. Archion gilt, aufbereitet. Da in der Ancestry-Datenbank nicht sofort ersichtlich ist, welche Bestände gerettet wurden und somit noch vorhanden sind, ist im Mitgliedsbereich des Portal Ostpreußen ein solcher erstellt worden. Hierdurch haben Sie den Vorteil, dass Sie sich zunächst einen Überblick verschaffen können, bevor Sie auf die Suche nach Digitalisaten gehen. Es werden auch die noch zu erwartenden Indexierungen und Digitalisate nach und nach erstellt.

Neuerscheinungen Standesämter Ostpreußens, zu denen Digitalisate bei Ancestry vorliegen:

Stand: 31. Oktober 2016

Kruglanken Kreis Angerburg
Kutten Kreis Angerburg
Lissen Kreis Angerburg
Kulligkehmen (Ortsname ab 1838: Ohldorf) Kreis Gumbinnen
Kranichbruch Kreis Insterburg
Kraupischkehmen (Ortsname ab 1939: Erdmannsruh) Kreis Insterburg
Kummetschen (1918-1938 Gemeinde Karalene, ab 1938 Luisenberg ) Kreis Insterburg
Lasdehnen Kreis Insterburg
Lindenbusch Kreis Insterburg
Lugowen Kreis Insterburg
Mühlenhof Kreis Königsberg i. Ostpr.
Lötzen Kreis Lötzen
Mellneraggen Kreis Memel
Lappienen (Ortsname ab 1938: Rautersdorf) Kreis Niederung
Linkuhnen Kreis Niederung
Korschen Kreis Rastenburg
Lamgarben Kreis Rastenburg
Langheim Kreis Rastenburg
Lindicken Kreis Schlossberg i. Ostpr. (bis 1938 Kreis Pillkallen)
   
Miechowitz (Ortsname ab 1936: Mechtal) Kreis Beuthen
Lärchensee Kreis Birnbaum
Milostowo Kreis Birnbaum
Koppen Kreis Brieg
Löwen Kreis Brieg
Mangschütz Kreis Brieg
Lebrechtsdorf Kreis Bromberg
Massowitz Kreis Bütow
Kostenthal Kreis Cosel / Oberschlesien
Krzanowitz (Ortsname ab 1936: Langlieben) Kreis Cosel / Oberschlesien
Kuschnitzka (Ortsname ab 1928: Klodnitz) Kreis Cosel / Oberschlesien
Lenschütz Kreis Cosel / Oberschlesien
Lichinia (Ortsname ab 1936: Lichtenforst) Kreis Cosel / Oberschlesien
Lohnau Kreis Cosel / Oberschlesien
Medar (Ortsname ab 1937: Blechhammer) Kreis Cosel / Oberschlesien
Kramske Kreis Deutsch Krone
Kudowa Kreis Glatz
Koslow (Ortsname ab 1936: Lindenhain) Kreis Gleiwitz
Laband Kreis Gleiwitz
Lubie (Ortsname ab 1937: Hohenlieben) Kreis Gleiwitz
Kuttlau Kreis Glogau
Langenau Kreis Görlitz
Leopoldshain Kreis Görlitz
Lissa Kreis Görlitz
Neuhammer Kreis Görlitz
Leistenau-Schloss Kreis Graudenz
Lindenau Kreis Graudenz
Leschnitz Kreis Groß Strehlitz
Liebesitz Kreis Guben
Krummhübel Kreis Hirschberg
Lomnitz Kreis Hirschberg
Körlin (ad Persante) Kreis Kolberg-Körlin
Konitz Stadt und Land Kreis Konitz
Konitz-Land Kreis Konitz
Lesno Kreis Konitz
Köslin Kreis Köslin
Kriewen Kreis Kosten
Lowkowitz (Ortsname ab 1936: Bienendorf, Amtsbezirk Schönwald) Kreis Kreuzburg
Margsdorf Kreis Kreuzburg
Nassadel Kreis Kreuzburg
Neudorf Kreis Kreuzburg
Kostau Kreis Kreuzburg / Oberschlesien
Kreuzburg Kreis Kreuzburg / Oberschlesien
Kuhnau Kreis Kreuzburg / Oberschlesien
Landsberg (Warthe) Kreis Landsberg
Leopoldsfahrt Kreis Landsberg (Warthe)
Ludwigsruh Kreis Landsberg (Warthe)
Marienwiese Kreis Landsberg (Warthe)
Morrn Kreis Landsberg (Warthe)
Langenöls Kreis Lauban
Lauban Kreis Lauban
Lichtenau Kreis Lauban
Krampkewitz Kreis Lauenburg
Labehn Kreis Lauenburg
Labuhn Kreis Lauenburg
Leba Kreis Lauenburg
Neuendorf Kreis Lauenburg
Leobschütz Kreis Leobschütz
Koszelitzke (Ortsname ab 1888: Warnau) Kreis Marienburg
Marienburg Kreis Marienburg
Kunzendorf Kreis Marienburg (ab 1920 Kreis Großes Werder)
Liessau Kreis Marienburg (ab 1920 Kreis Großes Werder)
Littschen Kreis Marienwerder
Mareese Kreis Marienwerder
Marienwerder Kreis Marienwerder
Neudörfchen Kreis Marienwerder
Kranz Kreis Meseritz
Meseritz-Land Kreis Meseritz
Meseritz-Obrawalde Kreis Meseritz
Meseritz-Stadt Kreis Meseritz
Neu Bentschen Kreis Meseritz
Miaczyn Kreis Mielau
Korsenz Kreis Militsch
Kriewitz Kreis Naugard
Külz Kreis Naugard
Naugard Kreis Naugard
Kreuz Kreis Netzekreis
Marnau Kreis Neumark i. Westpr. (vor 1918 u 1939-1940 Kreis Löbau, bis 1944 Kreis Neumarkt)
Krainsdorf Kreis Neurode (ab 1932 Kreis Glatz)
Kunzendorf Kreis Neurode (ab 1932 Kreis Glatz)
Ludwigsdorf Kreis Neurode (ab 1932 Kreis Glatz)
Mittelsteine Kreis Neurode (ab 1932 Kreis Glatz)
Neudorf (vor 1901 Ebersdorf) Kreis Neurode (ab 1932 Kreis Glatz)
Kujau (ab 1912 Standesamt Zellin) Kreis Neustadt / Oberschlesien
Kunzendorf Kreis Neustadt / Oberschlesien
Kussow Kreis Neustettin
Lubow Kreis Neustettin
Naseband Kreis Neustettin
Laskowitz Kreis Ohlau
Märzdorf Kreis Ohlau
Minken Kreis Ohlau
Krappitz Kreis Oppeln
Krappitz-Schloss Kreis Oppeln
Krascheow (Ortsname ab 1937: Schönhorst) Kreis Oppeln
Malapane Kreis Oppeln
Neudorf (Ortsname von 1923-1929: Königlich Neudorf, ab 1930: Bolko) Kreis Oppeln
Kriescht Kreis Oststernberg
Nemitz Kreis Randow
Neuenkirchen Kreis Randow
Labes Kreis Regenwalde
Labuhn Kreis Regenwalde
Lasbeck Kreis Regenwalde
Maldewin Kreis Regenwalde
Kraskau-Neuhof (ab 1923 Kraskau, ab 1936 Grasenau) Kreis Rosenberg / Oberschlesien
Landsberg Stadt Kreis Rosenberg / Oberschlesien
Laskowitz (Ortsname ab 1936: Kiefernwalde) Kreis Rosenberg / Oberschlesien
Leippa (Ortsname ab 1937: Selingersruh) Kreis Rothenburg
Neubrück Kreis Samter
Krummensee Kreis Schlochau
Landeck Kreis Schlochau
Lichtenhagen Kreis Schlochau
Lissau Kreis Schlochau
Loosen Kreis Schlochau
Mossin Kreis Schlochau
Neuguth Kreis Schlochau
Kunzendorf Kreis Schweidnitz
Leutmannsdorf Kreis Schweidnitz
Lippehne Kreis Soldin
Mellentin Kreis Soldin
Nesselgrund Kreis Soldin
Neuhaus Kreis Soldin
Linderode Kreis Sorau
Mickrow Kreis Stolp
Mschano Kreis Strasburg i. Westpr.
Konradswalde Kreis Stuhm
Lichtfelde Kreis Stuhm
Luisenwalde Kreis Stuhm
Mikultschütz (Ortsname ab 1922: Beuthen-Tarnowitz, ab 1936: Klausberg) Kreis Tarnowitz
Kulmsee Kreis Thorn
Lebbin Kreis Usedom-Wollin
Misdroy Kreis Usedom-Wollin
Kynau Kreis Waldenburg
Langwaltersdorf Kreis Waldenburg
Leubus Kreis Wohlau
Leubus-Dorf (ab 1929 Leubus) Kreis Wohlau
Leubus-Städtel (ab 1929 Leubus) Kreis Wohlau
Makoschau Kreis Zabrze
Kutschlau Kreis Züllichau-Schwiebus
Liebenau Kreis Züllichau-Schwiebus
Mosau Kreis Züllichau-Schwiebus
Möstchen Kreis Züllichau-Schwiebus
Mühlbock Kreis Züllichau-Schwiebus
Muschten Kreis Züllichau-Schwiebus
Neuhöfchen Kreis Züllichau-Schwiebus

 

Bereits im August veröffentlichte und online verfügbare Personenstandsregister finden Sie über diesen Link in einer früheren Nachricht.

Bereits im Februar und April diesen Jahres veröffentlichte und online verfügbare Personenstandsregister finden Sie über diesen Link in einer früheren Nachricht.

Artikelaktionen