Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Aktuelles Aktualisierung Ostpreußische Standesamtsunterlagen

Aktualisierung Ostpreußische Standesamtsunterlagen

Ancestry digitalisiert Personenstandsregister der östlichen preußischen Provinzen, die im Landesarchiv Berlin lagern. Nun sind alle Standesämter bis G online.

Einige Standesamtsunterlagen der ehemaligen ostdeutschen Provinzen wurden während des 2. Weltkrieges noch gerettet und später im Standesamt I Berlin zugänglich gemacht. Hier konnte und kann man schriftliche Anfragen zu noch vorhandenen Personenstandsregister, die Vorfahren in direkter Linie und erster Seitenlinie sind, stellen. Allerdings betrug die Wartezeit mehr als 18 Monate zum Teil weit über 2 Jahre.

Durch das neue Personenstandsgesetz von 2009, werden nun nacheinander die Jahrgänge der Personenstandsregister, die aufgrund ihres Alters zu Archivalien werden, in das Landesarchiv Berlin überführt.

Ancestry hatte bereits vor einigen Jahren die Archivalien digitalisiert und wird im Laufe der nächsten Jahre die Indexierung durchführen und die Digitalisate für Premium-Mitglieder auf seinem Portal search.ancestry.de zur Verfügung stellen. Jedoch sind die Digitalisierung der Geburten nur bis 1899 und für die Heiraten bis 1924 vertraglich durchgeführt worden. Inwieweit eine erneute Zusammenarbeit mit dem Landesarchiv Berlin und Ancestry stattfinden wird, kann nicht gesagt werden. (An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Stefan Rückling, der hierauf hingewiesen hat.)

Dort finden Sie in der rechten Box "Sammlung durchsuchen" sämtliche Standesämter, die bereits indexiert sind.

Die Indexierung erfolgt alphabetisch nach den Standesämtern. Bislang geht die Sammlung bis Groß Benz, Kreis Naugard.

Die für Ostpreußen relevanten Standesämter, zu denen Digitalisate vorliegen, werden im Portal Ostpreußen, wie dies auch für weitere Archive und Bestände, wie z.B. Archion gilt, aufbereitet. Da in der Ancestry-Datenbank nicht sofort ersichtlich ist, welche Bestände gerettet wurden und somit noch vorhanden sind, wird im Mitgliedsbereich des Portal Ostpreußen ein solcher erstellt. Hierdurch haben Sie den Vorteil, dass Sie sich zunächst einen Überblick verschaffen können, bevor Sie auf die Suche nach Digitalisaten gehen. Es werden auch die noch zu erwartenden Indexierungen und Digitalisate nach und nach erstellt.

Neuerscheinungen Standesämter Ostpreußens, zu denen Digitalisate bei Ancestry vorliegen:

Stand: 30. April 2016

 

Bereits im Januar erschienen die ersten Digitalisate. Siehe hierzu den Beitrag vom 22. Januar 2016.

 

Vollständige Liste der Standesämter der ehemaligen Ostprovinzen Preußens, zu denen Digitalisate bei Ancestry vorliegen:

 

  • Allenstein, Kreis Allenstein
  • Benkheim, Kreis Angerburg
  • Brosowen, Kreis Angerburg
  • Brosowen (Hartenstein), Kreis Angerburg
  • Buddern, Kreis Angerburg
  • Doben (Kühnort), Kreis Angerburg
  • Engelstein, Kreis Angerburg
  • Grodzisko (Ortsnamen: ab März 1936 Schloßberg, ab Juli 1938 Heidenberg), Kreis Angerburg
  • Belgard an der Persante, Kreis Belgard an der Persante
  • Brämstädt an der Persante, Kreis Belgard an der Persante
  • Beuthen, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Bobrek, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Bobrek-Karf, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Bobrek-Karf I, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Bobrek-Karf II, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Karf, Kreis Beuthen/Oberschlesien
  • Ernsdorf, Kreis Bielitz
  • Falkenwalde, Kreis Birnbaum (ab 1888 Kreis Schwerin an der Warthe)
  • Baumgarten, Kreis Bolkenhain
  • Giesmannsdorf, Kreis Bolkenhain (ab 1931 Kreis Jauer)
  • Alt Kloster, Kreis Bomst
  • Bomst, Kreis Bomst
  • Breslau I, Kreis Breslau
  • Breslau II, Kreis Breslau
  • Breslau III, Kreis Breslau
  • Breslau IV, Kreis Breslau
  • Breslau Land, Kreis Breslau
  • Breslau V, Kreis Breslau
  • Breslau VI, Kreis Breslau
  • Breslau VII, Kreis Breslau
  • Breslau VIII, Kreis Breslau
  • Brockau, Kreis Breslau
  • Carlowitz, Kreis Breslau
  • Gräbschen, Kreis Breslau
  • Groß Mochbern, Kreis Breslau (Stadtkreis)
  • Alzenau, Kreis Brieg
  • Bahrendorf, Kreis Briesen
  • Borntuchen, Kreis Bütow
  • Gersdorf, Kreis Bütow
  • Basenthin, Kreis Cammin
  • Czienskowitz (Grzendzin, Grenzburg), Kreis Cosel
  • Dobroslawitz, Kreis Cosel
  • Gnadenfeld (Ortsname bis 1936: Pawlowitzke), Kreis Cosel
  • Alt-Cosel, Kreis Cosel/Oberschlesien
  • Birawa (Reigersfeld), Kreis Cosel/Oberschlesien
  • Dünenfeld (Czissowa, Dünenfeld), Kreis Cosel/Oberschlesien
  • Gieraltowitz (Ortsname ab 1936: Geroldsdorf), Kreis Cosel/Oberschlesien
  • Grenzen, Kreis Cosel/Oberschlesien
  • Chrost (Schönhain), Kreis Cosel\Oberschlesien
  • Cosel, Kreis Cosel\Oberschlesien
  • Crossen an der Oder, Kreis Crossen
  • Groß Blumberg (vor 1911 Standesamt Pommerzig), Kreis Crossen
  • Behle, Kreis Czarnikau
  • Filehne-Land, Kreis Czarnikau
  • Glashütte, Kreis Czarnikau (1888-1922 Kreis Filehne, ab 1923 Netzekreis)
  • Danzig (Danzig Stadt) Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig Bürgerwiesen, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig I, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Altdorf, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Brentau, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Bürgerwiesen, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Langfuhr, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Schidlitz (Danziger Höhe), Kreis Danzig
  • Danzig-Steegen, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Weichselmünde (Danziger Niederung), Kreis Danzig
  • Danzig-Zigankenberg, Freie Stadt Danzig, Kreis Danzig
  • Danzig-Brentau, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Höhe
  • Danzig-Emaus, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Höhe
  • Danzig-Ohra, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Höhe
  • Danzig-Schidlitz, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Höhe
  • Danzig-Bürgerwiesen, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Niederung
  • Danzig-Heubude, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Niederung
  • Danzig-Weichselmünde, Freie Stadt Danzig, Kreis Danziger Niederung
  • Elbing, Kreis Elbing
  • Dambrau, Kreis Falkenberg Oberschlesien
  • Falkenberg Oberschlesien, Kreis Falkenberg Oberschlesien
  • Falkenberg Schloss, Kreis Falkenberg Oberschlesien
  • Brande, Kreis Falkenberg/Oberschlesien
  • Friedland-Schloss (Name des Amtsbezirks ab 1929: Ranisch), Kreis Falkenberg/Oberschlesien
  • Friedland-Stadt, Kreis Falkenberg/Oberschlesien
  • Graase, Kreis Falkenberg/Oberschlesien
  • Adlig-Landeck, Kreis Flatow
  • Buntowo, Kreis Flatow
  • Flatow, Kreis Flatow
  • Driebitz, Kreis Fraustadt
  • Fraustadt-Land, Kreis Fraustadt
  • Fraustadt-Stadt, Kreis Fraustadt
  • Carolath, Kreis Freystadt
  • Alt-Wilmsdorf, Kreis Glatz
  • Altheide, Kreis Glatz
  • Falkenhain, Kreis Glatz
  • Gabersdorf, Kreis Glatz
  • Gellenau, Kreis Glatz
  • Glatz, Kreis Glatz
  • Althammer, Kreis Gleiwitz
  • Deutsch-Zernitz (Haselgrund), Kreis Gleiwitz
  • Gleiwitz I, Kreis Gleiwitz/Oberschlesien
  • Gleiwitz II, Kreis Gleiwitz/Oberschlesien
  • Deutscheck, Kreis Globau
  • Cerekwica, Kreis Gnesen
  • Gotenhafen (Ortsnamen: bis 1918 Gdingen, bis 1939 Gdynia), Kreis Gotenhafen
  • Dorf Schwetz, Kreis Graudenz
  • Blottnitz (Quellengrund), Kreis Groß Strelitz
  • Deschowitz (Odertal), Kreis Groß Strelitz
  • Falkenau, Kreis Grottkau
  • Friedenwalde, Kreis Grottkau
  • Gläsendorf, Kreis Grottkau/Oberschlesien
  • Bobernig, Kreis Grünberg
  • Buchelsdorf bei Schloin, Kreis Grünberg
  • Deutsch-Wartenberg Land, Kreis Grünberg
  • Deutsch-Wartenberg Stadt, Kreis Grünberg
  • Deutsch-Wartenberg Stadt und Land, Kreis Grünberg
  • Amtitz, Kreis Guben
  • Beitzsch (Beitsch), Kreis Guben
  • Canig, Kreis Guben
  • Germersdorf, Kreis Guben
  • Austen, Kreis Guhrau
  • Czamanin, Kreis Hermannsbad
  • Alt-Kemnitz, Kreis Hirschberg
  • Arnsberg, Kreis Hirschberg
  • Arnsdorf, Kreis Hirschberg
  • Berthelsdorf, Kreis Hirschberg
  • Boberröhrsdorf, Kreis Hirschberg
  • Buchwald, Kreis Hirschberg
  • Cunnersdorf (Hirschberg-Cunnersdorf und Hirschberg), Kreis Hirschberg
  • Erdmannsdorf (Zillerthal-Erdmannsdorf), Kreis Hirschberg
  • Fischbach, Kreis Hirschberg
  • Gebirgsbauden, Kreis Hirschberg
  • Giersdorf, Kreis Hirschberg
  • Gotschdorf, Kreis Hirschberg
  • (Groß) Berschkallen (Birken), Kreis Insterburg
  • Alischken (Walddorf), Kreis Insterburg
  • Almenhausen, Kreis Insterburg
  • Althof, Kreis Insterburg
  • Althof (Althof-Insterburg), Kreis Insterburg
  • Blockinnen, Kreis Insterburg
  • Blockinnen (Blocken), Kreis Insterburg
  • Budwethen, Kreis Insterburg
  • Carlswalde, Kreis Insterburg
  • Didlacken (Dittlacken), Kreis Insterburg
  • Eichwald, Kreis Insterburg
  • Friedrichsgabe, Kreis Insterburg
  • Georgenburg, Kreis Insterburg
  • Gnottau (Amtsbezirk, ab 1886 Amtsbezirk Saalau), Kreis Insterburg
  • Groß Aulowönen (Ortsname 1922-1940: Aulowönen, ab 1941: Aulenbach), Kreis Insterburg
  • Groß Bubainen, Kreis Insterburg
  • Groß Eschenbruch (ab 1886 bei Puschdorf), Kreis Insterburg
  • Groß Franzdorf, Kreis Insterburg
  • Groß Jägersdorf, Kreis Insterburg
  • Groß Laszeningken, Kreis Insterburg
  • Amalienau, Kreis Königsberg
  • Bad Schönfließ, Kreis Königsberg/Neumark
  • Devau (später Königsberg), Kreis Königsberg/Pr
  • Beydritten, Kreis Königsberg/Pr.
  • Erlenbruch, Kreis Konin
  • Bruß, Kreis Konitz
  • Bublitz, Kreis Köslin
  • Bankau, Kreis Kreuzburg/Oberschlesien
  • Bahrendorf, Kreis Kulm (Briesen)
  • Alt-Lipke, Kreis Landsberg
  • Alexandersdorf, Kreis Landsberg/Warthe
  • Alt-Lipke, Kreis Landsberg/Warthe
  • Altgennin, Kreis Landsberg/Warthe
  • Berkenwerder, Kreis Landsberg/Warthe
  • Borkow, Kreis Landsberg/Warthe
  • Briesen-Horst, Kreis Landsberg/Warthe
  • Cladow, Kreis Landsberg/Warthe
  • Dechsel, Kreis Landsberg/Warthe
  • Eulam, Kreis Landsberg/Warthe
  • Gennin, Kreis Landsberg/Warthe
  • Gralow, Kreis Landsberg/Warthe
  • Groß Czettritz, Kreis Landsberg/Warthe
  • Belg, Kreis Lauenburg
  • Bresin, Kreis Lauenburg
  • Buckowin, Kreis Lauenburg
  • Garzigar, Kreis Lauenburg
  • Groß Jannewitz, Kreis Lauenburg
  • Beberen (Borowniki), Kreis Leipe
  • Bobrowniki (Beberen), Kreis Leipe
  • Godenfeld, Kreis Leipe
  • Bauerwitz, Kreis Leobschütz
  • Boblowitz (Hedwigsgrund), Kreis Leobschütz
  • Branitz, Kreis Leobschütz
  • Gröbnig, Kreis Leobschütz
  • Blumendorf, Kreis Löwenberg
  • Flinsberg, Kreis Löwenberg
  • Altfelde, Kreis Marienburg
  • Campenau, Kreis Marienburg
  • Fischau, Kreis Marienburg
  • Groß Lichtenau, Kreis Marienburg (ab ca 1920 Kreis Großes Werder)
  • Brakau, Kreis Marienwerder
  • Ellerwalde, Kreis Marienwerder
  • Garnsee, Kreis Marienwerder
  • Grabau, Kreis Marienwerder
  • Groß Krebs, Kreis Marienwerder
  • Groß Nebrau, Kreis Marienwerder
  • Barschken, Kreis Memel
  • Buddelkehmen, Kreis Memel
  • Dawillen, Kreis Memel
  • Gelszinnen, Kreis Memel
  • Bauchwitz, Kreis Meseritz
  • Betsche, Kreis Meseritz
  • Brätz, Kreis Meseritz
  • Freyhan, Kreis Militsch
  • Dammer, Kreis Namslau
  • Droschkau-Glausche, Kreis Namslau
  • Bernhagen (Groß-Benz), Kreis Naugard
  • Braunsberg, Kreis Naugard
  • Daarz, Kreis Naugard
  • Daber, Kreis Naugard
  • Damerow, Kreis Naugard
  • Döringshagen, Kreis Naugard
  • Friedrichsberg, Kreis Naugard
  • Gollnow, Kreis Naugard
  • Groß Benz, Kreis Naugard
  • Groß-Sabow, Kreis Naugard
  • Friedenthal-Giesmannsdorf (Ortsname ab 1939: Giesmannsdorf), Kreis Neisse
  • Groß Drensen, Kreis Netzekreis
  • Ebersdorf, Kreis Neurode (Kreis Glatz)
  • Eckersdorf, Kreis Neurode (Kreis Glatz)
  • Falkenberg, Kreis Neurode (Kreis Glatz)
  • Buchelsdorf, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Burgwasser (Dobrau), Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Deutsch Rasselwitz, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Deutsch-Müllmen, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Dittersdorf, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Dittmannsdorf, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Ellsnig, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Friedersdorf, Kreis Neustadt/Oberschlesien
  • Altliepenfier, Kreis Neustettin
  • Baerwalde, Kreis Neustettin
  • Dummerfitz, Kreis Neustettin
  • Eschenriege, Kreis Neustettin
  • Gellin, Kreis Neustettin
  • Gramenz, Kreis Neustettin
  • Groß Krössin, Kreis Neustettin
  • Groß Küdde, Kreis Neustettin
  • Buchwerder (Bolewitz, Bolewice, Buchwerder, Bollwitz), Kreis Neutomischel
  • Buchwerder (Ortsnamen), Kreis Neutomischel
  • Cichagora (Schichagora, Ziegenkrug), Kreis Neutomischel
  • Argelothen (Argendorf), Kreis Niederung/Elchniederung
  • Bogschütz, Kreis Oels
  • Groß Preiskerau, Kreis Ohlau
  • Bierdzan (Burkardsdorf), Kreis Oppeln
  • Bowallno (Walldorf), Kreis Oppeln
  • Chmiellowitz (Hopfental), Kreis Oppeln
  • Chrosczinna (Reisern), Kreis Oppeln
  • Chroszcinna (Reisern), Kreis Oppeln
  • Chrzumczütz (Schönkirch), Kreis Oppeln
  • Comprachtschütz (Gumpertsdorf), Kreis Oppeln
  • Czarnowanz (Klosterbrück), Kreis Oppeln
  • Danietz (Bergdorf), Kreis Oppeln
  • Dembio (Reichenwald), Kreis Oppeln
  • Friedrichsgrätz, Kreis Oppeln
  • Gorek (Ortsname ab 1936: Kleinberg), Kreis Oppeln
  • Dometzko (Althaus), Kreis Oppeln/Oberschlesien
  • Goslawitz (Ortsname vor 1899: Sackrau-Königlich, ab 1936: Ehrenfeld), Kreis Oppeln/Oberschlesien
  • Groschowitz, Kreis Oppeln/Oberschlesien
  • Alt Limmritz, Kreis Oststernberg
  • Dombrowka, Kreis Posen-West
  • Barten, Kreis Rastenburg
  • Bäslack, Kreis Rastenburg
  • Dönhofstädt, Kreis Rastenburg
  • Drengfurt, Kreis Rastenburg
  • Bonin, Kreis Regenwalde
  • Elvershagen, Kreis Regenwalde
  • Groß Raddow, Kreis Regenwalde
  • Großborckenhagen, Kreis Regenwalde
  • Albrechtsdorf (Alt-Rosenberg), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Alt-Karmunkau, Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Basan (Wacholdertal), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Bischdorf, Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Bodland, Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Borkowitz (Borkenwalde), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Botzanowitz (Grunsruh), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Donnersmark, Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Forstfelde (Ortsname bis 1936: Budzow), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Groß Borek (Ortsname ab 1936: Brückenort), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Groß Lassowitz (Ortsname ab 1936: Oberwalden), Kreis Rosenberg/Oberschlesien
  • Freystadt, Kreis Rosenberg/Westpreußen
  • Gräfenhain, Kreis Rothenburg/Ober-Lausitz
  • Baldenburg, Kreis Schlochau
  • Barkenfelde, Kreis Schlochau
  • Bischofswalde, Kreis Schlochau
  • Eickfier, Kreis Schlochau
  • Eisenbrück, Kreis Schlochau
  • Firchau, Kreis Schlochau
  • Flötenstein, Kreis Schlochau
  • Förstenau, Kreis Schlochau
  • Grabau, Kreis Schlochau
  • Groß Jenznick, Kreis Schlochau
  • Falkenhain-Schönau, Kreis Schönau (ab 1932 Kreis Goldberg)
  • Alt-Jauernick, Kreis Schweidnitz
  • Cammerau, Kreis Schweidnitz
  • Gräben, Kreis Schweidnitz
  • Groß Merzdorf, Kreis Schweidnitz
  • Großrosen, Kreis Schweidnitz
  • Blesen, Kreis Schwerin/Warthe
  • Berlinchen, Kreis Soldin
  • Carzig, Kreis Soldin
  • Christianstadt, Kreis Sorau
  • Datten, Kreis Sorau
  • Dober-Pause, Kreis Sprottau
  • Ebersdorf, Kreis Sprottau
  • Dembowalonka, Kreis Strasburg in Westpreußen (Kreis Briesen)
  • Gogolin, Kreis Strelitz/Oberschlesien
  • Baumgarth, Kreis Stuhm
  • Christburg, Kreis Stuhm
  • Dietrichsdorf (Straszewo), Kreis Stuhm
  • Cawallen (Kawallen), Kreis Trebnitz
  • Friedrichskirch, Kreis Trebnitz
  • Dargebanz, Kreis Usedom-Wollin
  • Adelsbach, Kreis Waldenburg
  • Alt-Lässig (Altlässig), Kreis Waldenburg
  • Altreichenau, Kreis Waldenburg
  • Bad Charlottenbrunn, Kreis Waldenburg
  • Bad Salzbrunn, Kreis Waldenburg
  • Dittmannsdorf, Kreis Waldenburg
  • Fellhammer, Kreis Waldenburg
  • Friedland, Kreis Waldenburg
  • Görbersdorf, Kreis Waldenburg
  • Gottesberg, Kreis Waldenburg
  • Großhain, Kreis Waldenburg
  • Balkow, Kreis Weststernberg
  • Graeden, Kreis Weststernberg
  • Gollantsch (ab 1942 im Regierungsbezirk Hohensalza und Litzmannstadt), Kreis Wongrowitz-Eichenbrück
  • Biskupitz, Kreis Zabrze
  • Dorotheendorf, Kreis Zabrze
  • Friedersdorf, Kreis Zittau
  • Bork, Kreis Züllichau-Schwiebus
  • Buckow, Kreis Züllichau-Schwiebus
  •  

 

Artikelaktionen